Kompensator

  • Beschreibung :

TUCAL-Kompensatoren werden nach den Netzparametern Druck, Temperatur und aufzunehmender Dehnung berechnet und auf Maß gefertigt.

Sie bestehen aus einem Edelstahlbalg mit einem metallischen Schutzrohr, die angeschweißten Rohrstutzen entsprechen dem Mediumrohr der angrenzenden Rohrteile. Der Standardkompensator ist auf 1000 Zyklen ausgelegt.

Jedes dieser Formstücke wird verschweißt mit einer geraden Rohrlänge und mit einer Axialführung geliefert und ist in direkter Nähe zu einem Festpunkt zu montieren.
  • Anwendungsgebiete : vor Allem in der Industrie oder andere Spezialnutzungen
  • Dauerbetriebstemperatur: +600°C
  • Durchmesser Mediumrohr: DN 15 bis DN 500
  • Durchmesser Mantelrohr: DN 150 bis DN 1000
  • Konformität: gemäß der Normen EN 10216-2, EN10217-1/2, EN10216-5, EN10217-7, DIN1626/2458, DIN30670.

Downloads

PDF - 1.9 MB
Übersicht TUCAL
PDF - 4.9 MB
Catalogue TUCAL

Unsere Referenzen

Infoanfrage